Nicht nur für STADTRADler*innen: Fahrradklimatest

Spaß oder Stress beim Fahrradfahren? Umfrage des ADFC hilft Kommunen, ihre Fahrradfreundlichkeit zu bestimmen

Ist Ihre Stadt oder Gemeinde ein Fahrrad-Paradies?

In die Zeit des Stadtradeln-Wettbewerbs in Teltow-Fläming (28. August bis 17. September 2022) fällt der Fahrradklimatest des ADFC. Machen Sie mit und teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Online-Fragebogen

Mit Hilfe eines Online-Fragebogens können Radfahrer*innen ihre Meinung über „Spaß oder Stress“ beim Radfahren und im Straßenverkehr an ihrem Wohnort zum Ausdruck bringen. Dabei bewerten sie verschiedene Aspekte des Radfahrens auf einer Skala mit sechs Positionen. Die Fragen betreffen Sicherheitsgefühl und Komfort beim Radfahren, die Radverkehrsinfrastruktur und -förderung vor Ort bis hin zu den Möglichkeiten, Fahrräder sicher zu parken oder im öffentlichen Nahverkehr mitzunehmen.  Auch ob und wie sehr Werbung für das Radfahren vor Ort gemacht wird, können Radfahrende im ADFC-Fahrradklima-Test bewerten.

https://fahrradklima-test.adfc.de/teilnahme

Orientierungshilfe für Kommunen

Die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklima-Tests helfen Städten und Gemeinden dabei, ihre Fahrradfreundlichkeit zu bestimmen. Die Ergebnisse sind für Kommunen eine Orientierungshilfe. Sie können Vergleiche zu anderen Orten ziehen, ihre Stärken und Schwächen identifizieren und so gezielt Maßnahmen ergreifen.

Voraussetzung für die Aufnahme in die Ergebnisliste ist bei  Städte und Gemeinden bis 100.000 Einwohner eine Mindestteilnahmezahl von 50 Teilnahmen. Außerhalb der Wertung und mit Verweis auf eine statistisch geminderte Aussagekraft werden auch Ergebnisse für Städte und Gemeinden publiziert, wo mindestens 30 Teilnehmer bei der Befragung mitgemacht haben. Aus dem Fahrradklima-Test 2020 liegen Ergebnisse für die Städte Ludwigsfelde und Luckenwalde vor. Außerhalb der Wertung liegen auch Ergebnisse für die Stadt Trebbin vor.

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist eine der größten Befragungen zum Radfahrklima weltweit und findet 2022 zum zehnten Mal statt. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr fördert den ADFC-Fahrradklima-Test aus Mitteln zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans.

 

Herr M. Altermann
Kreisentwicklung

Sachbearbeiter Regionalplanung/Verkehr

Zimmer: 2. OG, R. 15

Landkreis Teltow-Fläming

Zinnaer Str. 34
14943 Luckenwalde

03371 608 4115
03371 608 9010

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Geschlossen am
Fr., 19. Mai 2023
Mo., 2. Oktober 2023
Mo., 30. Oktober 2023

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen