TF auf der Grünen Woche

Landkreis, regionale Partner und Direktvermarkter bieten ein vielseitiges und buntes Programm in der Brandenburg-Halle

Ledererzeugnisse, Lebensmittel
Leckeres aus Teltow-Fläming - darauf darf man sich bei der Internationalen Grünen Woche freuen. (Abb. Landkreis TF)

„Hocherfreut, dass wir uns nach zwei Jahren Abstinenz wieder präsentieren können“, eröffnete Landrätin Kornelia Wehlan vor wenigen Tagen ein Pressegespräch, bei dem die Aktivitäten des Landkreises Teltow-Fläming und seiner regionalen Partner bei der Internationalen Grünen Woche 2023 vorgestellt wurden. „Von uns kann man sich einiges abgucken, denn wir stellen schon seit einigen Jahren gemeinsam mit den Städten und Gemeinden ein äußerst vielseitiges und attraktives Programm auf die Beine – stets gestaltet von den Menschen, die unsere Region ausmachen.“

Erstmals war der Landkreis 2001 mit von der Partie, „seit 2009 und nunmehr zum 13. Mal mit einem eigenen Gemeinschaftsstand als schlagkräftiges Gesamtpaket“, erläuterte Dezernent Siegmund Trebschuh. Er betonte. „Die Grüne Woche ist nicht nur ein Gästemagnet, sondern auch für uns schon längst zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor geworden.“

Das bestätigten auch die Anwesenden. So habe der Jüterboger Fürstentag in jenem Jahr, als die Grüne Woche und die dortige Präsentation der Veranstaltung pandemiebedingt ausfallen mussten, deutlich weniger Gäste gehabt als sonst.

Teltow-Fläming auf dem Teller

Am Gemeinschaftsstand des Landkreises darf man sich auf viele kulinarische Köstlichkeiten und Aktivitäten freuen. Darüber hinaus gibt es noch zwei andere „Dauerbrenner“ aus dem Landkreis auf der Grünen Woche: die Lienig Wildfruchtverarbeitung GmbH in der Streetfood-Halle und das Schloss Diedersdorf. An dessen Stand wird es in diesem Jahr ein Novum geben, für das Andrea Gotthardt aus dem Landwirtschaftsamt die Idee hatte: den Teltow-Fläminger Frühstücksteller nebst Kaffee- und Abendgenuss. Dort werden Produkte jener Erzeuger, die am TF-Messestand vertreten sind, auf den Tisch gebracht. Für dieses „Netzwerken“ erhielt die Initiatorin schon beim Pressegespräch viel Lob der Beteiligten und dankte wiederum dem Schloss Diedersdorf, dass man dort offen für die Idee war und sie gemeinsam mit Regionalvermarktern umsetzen will.

Der Gemeinschaftsstand des Landkreises mit der Nummer 135 befindet sich in der Brandenburg-Halle direkt gegenüber der Bühne. Dort wird es zum „Fläming-Tag“ auch wieder ein buntes Programm mit über 100 Beteiligten geben, zum wiederholten Mal vom Tourismusverband Fläming e. V. auf die Beine gestellt.

Landkreis TF auf der Grünen Woche: Wer – wann – was?

Wochentag

Datum

Unteraussteller

Angebot

FR

20.01.2023

Neumarkt Fleischerei GmbH, Jüterbog

Rohwurstsortiment und  Salami mit der Produktneuheit dem "Neumarkter Lümmel"

FR

20.01.2023

Tourismusverband Fläming e. V.

Informationen zum Tourismus der Flämingregion

SA

21.01.2023

Süßmost Weinkelterei Hohenseefeld GmbH in Zusammenarbeit mit der Klosterdestillerie Kloster Zinna

Spirituosen und Longdrinks aus Kloster Zinna, Gin "Produktneuheit "Old Fritz Gincocktails"

SA

21.01.2023

Stadt Jüterbog

Informationen zur Stadt und zum Tourismus der Region

SO

22.01.2023

Landgasthof Jüterbog /Der Gutwald

Gutwalder Gewürze und Saucen vom Hof, Vorstellung Landgasthof vom Tourismus bis Coworking

SO

22.01.2023

Heimatverein Jüterboger Land e. V.

Informationen über das historische Jüterbog, Werbung für das Jubiläum der Stadt

MO

23.01.2023

Fläminger Genussland GmbH

Wurst, Mehle, Honig, Öle, Saft, Tee und Saaten, Produktneuheit Zironen- und Orangenöl

MO

23.01.2023

Amt Dahme/Mark

Informationen zur Region und zum Tourismus

DI

24.01.2023

Coolback

Tiefkühlprodukte - Backwaren aller Art (Brot, Spezialbrötchen, Baguette usw.)

DI

24.01.2023

Gemeinde Nuthe-Urstromtal

Informationen zur Region und dem Tourismus

MI

25.01.2023

Dahmequell Landprodukte

Angebot v. kaltgepressten Speiseölen, Fruchtessige, Fruchtauftstriche, Liköre, Produktneuheit "Senföl mit Kribbelpfeffer aus Bad Liebenwerder"

MI

25.01.2023

Amt Dahme/Mark

Informationen zur Region und zum Tourismus

DO

26.01.2023

Saalower Mast GmbH mit Landfleischerei zum Brunnenhof

Wurstspezialitäten

DO

26.01.2023

Gemeinde Am Mellensee

Informationen zur Region und zum Tourismus

FR

27.01.2023

Mühle Steinmeyer in Zusammenarbeit mit "Supertörtchen"

Produktneuheit: "Nudeln mit Charakter" aus regionalem Roggen - die neue Roggennudel sowie aus regionalem Hartweizengrieß, Steinpilz-Mafaldine, Kurkuma-Gnocchi, Knoblauch-Gnocchi und der Powerriegel aus basischem Müsli

FR

27.01.2023

Stadt Luckenwalde

Informationen zur Stadt und zum Tourismus der Region

SA

28.01.2023

Pelicano Kaffee-Rösterei

Kaffee aus der eigenen Rösterei

SA

28.01.2023

Stadt Luckenwalde

Informationen zur Stadt und zum Tourismus der Region

SO

29.01.2023

Merzdorfer Landbrot

Regionale Produkte, Brot

SO

29.01.2023

Urstrom Kaese GmbH

regionaler Käse

SO

29.01.2023

I-KU Institut für Entwicklung des ländlichen Raumes

regionaler Wein und Saft

SO

29.01.2023

Stadt Baruth/Mark

Informationen zur Region und zum Tourismus

alle Tage

Sachgebiet Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität der Kreisverwaltung Teltow-Fläming

Informationen des Landkreises TF "Rund um die Flaeming-Skate"

Aussteller auf der Aktivfläche für Handwerker zum Tourismustag 28. Januar 2023

SA

28.01.2023

Lederzauberin Karin Sallmann, Nuthe-Urstromtal, Gottsdorf

pflanzlich gegerbtes Leder regionaler Herkunft, eigene Lederwerkstatt in Gottsdorf, Handwerkskurse für Lederarbeiten , vielfältiges Angebot wie Gürtel, Büchereinbände, Halsbänder usw.

SA

28.01.2023

Kreativ- und Patchworkbude Pension Wahlsdorf

Filzen, Weben, Spinnen, Klöppeln - das Arbeiten mit Naturmaterialien mit den verschiedensten Techniken

Weitere Teilnehmer aus dem Landkreis Teltow-Fläming auf der IGW 2023

Bbg-Halle 21a

Schloß Diedersdorf

Restaurant

Markthalle/Streetfood

Lienig Wildfruchtverarbeitung GmbH

Unkraut-Trunk

Personen, Tisch mit Lebensmitteln und anderen Erzeugnissen
Produzenten und Dezernent ... freuen sich auf den IGW-Auftritt des Landkreises Teltow-Fläming (Abb. Landkreis TF)

Frau A. Gotthardt
Agrarförderung

Sachgebietsleiterin

Zimmer: C3.2.10

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 4710
03371 608 9500

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Geschlossen am
Fr., 19. Mai 2023
Mo., 2. Oktober 2023
Mo., 30. Oktober 2023

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen