Verdacht auf Schwarzarbeit

Zoll nimmt illegale Wanderarbeiter in Ludwigsfelde fest

Das Ordnungsamt Teltow-Fläming warnt vor illegalen Wanderarbeitern aus dem Ausland, die im Landkreis Teltow-Fläming Aufträge in Haus und Hof ausführen wollen.

Diese Haustürgeschäfte seien höchst verdächtig. Zum einen würden keine Sozialabgaben oder Steuern entrichtet, zum anderen würden die Arbeiten für das gezahlte Geld nicht, nicht vollständig oder nicht sachgerecht ausgeführt.

Das Amt verweist in diesem Zusammenhang auf eine Information des Hauptzollamts Potsdam:

Zoll online - Pressemitteilungen - Zwielichtige Haustürgeschäfte

Schwarzarbeit anzeigen

Wer solch eine Schwarzarbeit oder einen Betrug anzeigen möchte, kann sich dazu an das Ordnungsamt Teltow-Fläming, die Polizei oder den Zoll wenden.

Was erledige ich wo: Schwarzarbeit und illegale Gewerbeausübung, Bekämpfung

Ordnung, Sicherheit, Jagd und Fischerei

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen