Wirtschaftlicher Wandel im Fokus

Wirtschaftswoche Teltow-Fläming vom 7. bis 13. November 2022 - erste Vorbereitungen sind angelaufen

Die nunmehr zehnte Wirtschaftswoche Teltow-Fläming wird vom 7. bis 13. November stattfinden. Sie steht unter dem Motto „TF in TransFormation“ und soll anhand verschiedener Themen beleuchten, dass globale Entwicklungen bis in die lokale Ebene wirken: von Fachkräftemangel bis Gewerbeflächen, von neuen Geschäftsmodellen bis zur Energiewirtschaft.

Ein erster Auftakt zur Vorbereitung der Wirtschaftswoche Teltow-Fläming 2022 wurde bereits gegeben. Dazu kamen unlängst kamen Partner*innen von Kommunen und Institutionen mit Vertreter*innen des Landkreises in der Luckenwalder Hochschulpräsenzstelle zusammen. Deren Leiter Markus Lahr nutzte die Gelegenheit, um die Gäste in die Arbeit des Innovationsprojektes einzuführen. Dezernent Siegmund Trebschuh bedankte sich bei ihm für die stets gute Zusammenarbeit.

Erste Pläne stehen fest

Einige Eckpunkte für die Wirtschaftswoche 2022 sind bereits gesetzt. So soll die Eröffnungsveranstaltung wieder in Zusammenarbeit mit der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) organisiert werden. Fest eingeplant sind zudem die Fläminger Tourismusgespräche, unter anderem mit dem Schwerpunkt Wohnmobile und regionale Produzenten, das Wirtschaftsforum Blankenfelde-Mahlow und der zuletzt 2019 durchgeführte Kicker Cup Teltow-Fläming. Die Messe FlämingBau wird am Wochenende den Schlusspunkt setzen. Verschiedene weitere Ideen hatten die anwesenden Vertreter*innen der Städte und Institutionen bereits im Gepäck.

Optimismus und gute Ideen sind gefragt

Der Preis der Wirtschaft, dessen Verleihung sonst innerhalb der Wirtschaftswoche stattfand, soll künftig nur im Zwei-Jahres-Rhythmus vergeben werden.

Dezernent Siegmund Trebschuh rief zu Optimismus bei der Planung der Wirtschaftswoche 2022 auf, selbst wenn sich im Herbst die Corona-Situation wieder verschärfen könnte. „Lassen Sie uns gemeinsam die Wirtschaftswoche gestalten!“ Ideen und Vorschläge nimmt beim Landkreis Elena Kouchtchenko unter Elena.Kouchtchenko@teltow-flaeming.de entgegen.

Weitere Informationen: www.wirtschaftswoche-tf.de

Text: Gerald Bornschein

Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen