Abwasserzweckverband

Zuständig

Beschreibung

Die Gemeinden können zur gemeinsamen Erfüllung öffentlicher Aufgaben in einem Zweckverband zusammenarbeiten. Der Zweckverband wird mit der Durchführung der Abwasserbeseitigung beauftragt. Meist wird von diesen Zweckverbänden auch die Pflicht der Trinkwasserversorgung wahrgenommen.
Der Zweckverband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er verwaltet seine Angelegenheiten im Rahmen der Gesetze in eigener Verantwortung.

Hinweise

Fragen zu den geltenden Satzungen, Beiträgen und Gebühren kann nur Ihre Gemeinde oder der zuständige Abwasserzweckverband beantworten.

Bitte beachten Sie

Die Aufsicht über die Abwasserzweckverbände übt die zuständige Kommunalaufsichtsbehörde aus. Die Untere Wasserbehörde prüft die Abwasserbeseitigungskonzepte und kontrolliert die betriebenen Kläranlagen.

Notwendige Unterlagen

keine

Rechtliche Grundlagen

Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit im Land Brandenburg

Gebühren

keine

Links

Ansprechpersonen

Herr U. Strahl
Sachgebietsleiter Wasser, Boden, Abfall
Zimmer: A5.3.13

Landkreis Teltow-Fläming
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 2600 03371 608 9170

Frau P. Krätzsch
Sachbearbeiterin Gewässerbenutzung und Abwasser
Zimmer: A5.3.14

03371 608 2608 03371 608 9170

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen