Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz

Zuständig

Beschreibung

Der erzieherische Kinder- und Jugendschutz fördert die Lebenskompetenz , Kritikfähigkeit und Eigenverantwortung junger Menschen. Er ist Teil der Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit, aber auch Teil der Familienbildung und umfasst daher Maßnahmen, die sich an Kinder und Jugendliche, an Eltern, Erzieher und Erzieherinnen und sonstige pädagogisch Verantwortliche sowie an die gesamte Öffentlichkeit richten.
Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit,
Aktivierung und Fortbildung von Multiplikatoren,
Hilfestellung bei der Planung und Durchführung von Projekten zur Sucht- und Gewaltprävention,
Initiierung bzw. fachliche Begleitung attraktiver Freizeit- und Lernangebote,
Bereitstellung von Materialien zur Präventionsarbeit zu Themen wie:
Medien, Gewalt, Sucht, Sexualität, Weltanschauungen, Konsum, Gesetze/Recht.

Hinweise

Der zeitgemäße Kinder- und Jugendschutz erstreckt sich auf drei Ebenen:
- die gesetzliche ( kontrollierend- eingreifende ) Ebene
- die erzieherische Ebene und
- die strukturelle Ebene
Präventive Angebote im Rahmen des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes stehen im Vordergrund.
Zukünftig wird aber auch dem strukturellen Aspekt verstärkt Aufmerksamkeit gewidmet werden müssen ( z.B. Umweltschutz, Stadt- und Verkehrsplanung u.v.m )

Bitte beachten Sie

Eine Förderung von Jugendschutzmaßnahmen ist möglich über die Richtlinie des Jugendamtes zur Förderung der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes im Landkreis Teltow-Fläming

Rechtliche Grundlagen

JArbSchG ( Jugendarbeitsschutzgesetz ),
JMStV ( Jugendmedienschutz- Staatsvertrag ),JuSchG ( Jugendschutzgesetz ), KindArbSchV ( Kinderarbeitschutzverordnung),
SGB VIII ( Sozialgesetzbuch VIII )- Kinder- und Jugendhilfegesetz

Ansprechpersonen

Herr R. Müller
Sachgebietsleiter
Zimmer: A7.0.14

Landkreis Teltow-Fläming
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 3552 03371 608 9005

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen