Gewässerschutz

Zuständig

Beschreibung

Nach Punkt (1) der Präambel zur EU-Wasserrahmenrichtlinie ist "Wasser ist keine übliche Handelsware, sondern ein ererbtes Gut, das geschützt, verteidigt und entsprechend behandelt werden muss".

Das gesamte Wasserrecht der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland ist auf einen ganzheitlichen und nachhaltigen Schutz der Gewässer ausgerichtet.

Der Schutz der Gewässer obliegt jedem Einzelnen - privat und im Arbeitsleben. Es ist alles zu unterlassen, was die Gewässer in ihrer Qualität und Quantität sowie in ihrer Funktion im Naturhaushalt negativ beeinträchtigen könnte.


Notwendige Unterlagen

ohne

Rechtliche Grundlagen

§§ 1, 5 und 6 Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Gebühren

ohne

Links

Ansprechpersonen

Herr U. Strahl
Sachgebietsleiter Wasser, Boden, Abfall
Zimmer: A5.3.13

Landkreis Teltow-Fläming
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 2600 03371 608 9170

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen