Haltung von Geflügel

Zuständig

Beschreibung

Halter von Hühnern, Truthühnern, Enten, Gänsen, Perlhühnern, Rebhühnern, Tauben, Laufvögeln, Wachteln, Fasanen und Pfauen müssen spätestens mit Beginn der Tierhaltung diese beim Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt anzeigen. Weiterhin muss dem Amt mitgeteilt werden, ob das Geflügel in Ställen oder im Freien gehalten wird. Geflügelhalter sind verpflichtet, ein Register über Geflügelzugänge und -abgänge zu führen.

Hinweise

Rechtliche Grundlagen : Geflügelpestverordnung
Viehverkehrsverordnung

Rechtliche Grundlagen

Geflügelpestverordnung
Viehverkehrsverordnung

Gebühren

keine

Links

Ansprechpersonen

Frau Dr. M. Schell
Amtliche Tierärztin
Zimmer: C1.2.09

Landkreis Teltow-Fläming
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 2235 03371 608 9040

Frau M. Scheller
Sachbearbeiterin
Zimmer: C1.2.01

03371 608 2215 03371 608 9040

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen