Tuberkulosekranke, Kontaktpersonen

Zuständig

Beschreibung

Gemäß §§ 25 und 26 des Infektionsschutzgesetzes sind die Gesundheitsämter verpflichtet, alle Kontaktpersonen zu einem an Tuberkulose erkrankten Bürger zur Quellensuche und Aufdeckung von Neuerkrankungen zu erfassen und diagnostische und therapeutische Maßnahmen einzuleiten.

Hinweise

Bei diesen veranlassten Überwachungsmaßnahmen handelt es sich laut Infektionsschutzgesetz §§ 25 und 26 um Pflichtuntersuchungen.

Notwendige Unterlagen

Personalausweis, Krankenversicherungskarte, Impfausweis, ärztliche Befunde - falls vorhanden

Rechtliche Grundlagen

Infektionsschutzgesetz, Biostoffverordnung

 

Ansprechpersonen

Frau N. Käthe
Arzthelferin
Zimmer: C0.1.03

Landkreis Teltow-Fläming
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 3831 03371 608 9050

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen