Krankenhauseinweisung - notwendige stationäre Behandlung bei psychsichen Störungen (Standorte Ludwigsfelde, Zossen)

Zuständig

Beschreibung

Beratung und Mitwirkung bei notwendiger stationärer psychiatrischer Behandlung. Eine Krankenhauseinweisung gegen den Willen des Betroffenen kann erfolgen, wenn
• krankheitsbedingt das Leben und die Gesundheit des Betroffenen ernsthaft gefährdet sind
• eine unmittelbare Gefahr für die Gesundheit und das Leben anderer Personen oder für die öffentliche Sicherheit besteht
• ein schadenstiftendes Ereignis unmittelbar bevorsteht oder zu erwarten ist.

Hinweise

Rechtliche Grundlagen

Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen sowie über den Vollzug gerichtlich angeordneter Unterbringung für psychisch Kranke Brandenburgisches Psychisch-Kranken-Gesetz (BbgPsychKG) vom 8. Februar 1996 (GVBl. I S. 26), geändert durch das Gesetz vom 29. Juni 2004 (GVBl. I S. 342);
• Gesetz zur Reform des Rechts der Vormundschaft und Pflegschaft für Volljährige (Betreuungsgesetz - BtG) vom 12. September 1990 (BGBl. I S. 2002)
• Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 2. Januar 2002 (BGBl. I S. 42, 2909, 2003 I S. 738) in der jeweils gültigen Fassung

Ansprechpersonen

Herr F. Rünzi
Sozialarbeiter
Zimmer: 136

Außenstelle Ludwigsfelde (Str. d. Jugend) des Gesundheitsamts Teltow-Fläming
Straße der Jugend 63
14974 Ludwigsfelde

03378 20 59 088 03378 20 81 028

Frau C. Philipp
Sozialarbeiterin Suchtberatung
Zimmer: 117

03378 51 3277 03378 20 81028

Frau J. Klaus
Sozialarbeiterin
Zimmer: 110

03377 2051 110 03377 2051 109

Frau S. Hohm
Sozialarbeiterin
Zimmer: 108

03377 2051 108 03377 2051 109

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen