Patientenunterlagen bzw. -akten (Archiv)

Zuständig

Beschreibung

Ziel dieses Runderlasses ist die Gewährleistung einer am geltenden Recht ausgerichteten, bürgerfreundlichen, sicheren und einheitlich gehandhabten Aufbewahrung, Verwaltung und Nutzung von personenbezogenen medizinischen Daten aus ehemaligen Gesundheitseinrichtungen der DDR im Land Brandenburg.

Hinweise

Die Herausgabe von Patientenunterlagen kann nur mit schriftlicher Einwilligung der betroffenen Patientin oder des Patienten, ihrer gesetzlichen Vertretung oder Erben erfolgen.

Notwendige Unterlagen

Zur Herausgabe von Akten sind wichtige Daten notwendig: Name, Vorname, ggf. Geburtsname, Geburtsdatum, neue und auch alte Wohnanschrift und um welche Gesundheitseinrichtungen oder Ärzte es sich handelt. (evtl. Unfälle mit Angaben)

Rechtliche Grundlagen

Gemeinsamer Runderlass des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen und des Ministeriums für Wissenschaft , Forschung und Kultur und des Ministeriums des Innern vom 22. November 1993

Gebühren

Für die Herausgabe von Kopien werden Gebühren entsprechend Gebührenordnung des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Familie (GebO MASGF) vom 02.02.2005 (GVBl. II Nr. 5), Tarifstelle 1.4, erhoben.

Ansprechpersonen

Frau M. Wilke
Sachbearbeiterin Verwaltung / Archiv
Zimmer: C0.1.08

Landkreis Teltow-Fläming
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 3806 03371 608 9050

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen