Verstöße gegen das Wasserrecht

Zuständig

Beschreibung

§ 103 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und § 145 Brandenburgisches Wassergesetz (BbgWG) listen die möglichen Verstöße gegen das Wasserrecht auf. Diese Verstöße können als Ordnungswidrigkeit oder auch als Straftat verfolgt werden. Es drohen empfindliche Geldstrafen oder Haft.

Hinweise

Jeder sollte alles unterlassen, was "nach gesundem Menschenverstand" den Gewässern schaden könnte. So handelt man immer richtig.

Notwendige Unterlagen

ohne

Rechtliche Grundlagen

§ 103 Wasserhaushaltsgesetz (WHG)
§ 145 Brandenburgisches Wassergesetz (BbgWG)
Strafgesetzbuch (StGB)

Links

Ansprechpersonen

Frau S. Stein
Sachbearbeiterin Ordnungswidrigkeiten
Zimmer: A5.3.02

Landkreis Teltow-Fläming
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 2602 03371 608 9170

Frau I. Mai
Sachbearbeiterin Verwaltungsverfahren
Zimmer: A5.3.04

03371 608 2609 03371 608 9170

Sprechzeiten

möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen