Die Behinderten·beauftragte des Land·kreises

Das macht die Behinderten·beauftragte

(Abb. Stefan Albers)

Die Behinderten·beauftragte informiert und berät.

Sie spricht mit Menschen mit Behinderung.

Sie spricht mit Selbst·hilfe-Gruppen.

Und mit Verbänden und Organisationen.

Deshalb kennt die Behinderten·beauftragte die Probleme von Menschen mit Behinderung genau.

(Abb. Stefan Albers)

Die Behinderten·beauftragte prüft, wer den Menschen helfen kann.

(Abb. Stefan Albers)

Die Behinderten·beauftragte arbeitet für gleiche Rechte von Menschen mit und ohne Behinderung.

(Abb. Stefan Albers)

Die Behinderten·beauftragte spricht auch mit Menschen ohne Behinderung.

Sie erklärt ihnen, wie sie Menschen mit Behinderung unterstützen können.

Ich bin die Behinderten·beauftragte

Antje Bauroth, Behinderten- und Seniorenbeauftragte
(Abb. Landkreis Teltow-Fläming)

Antje Bauroth

Ich bin auch die Senioren·beauftragte.

Ich arbeite auch für die Rechte von älteren Menschen.

(Abb. Stefan Albers)

Sie können mich anrufen.

Meine Telefon-Nummer ist 03371 608 1086.

(Abb. Stefan Albers)

Sie können mir eine E-Mail schreiben.

Die E-Mail-Adresse ist:
antje.bauroth@teltow-flaeming.de

(Abb. Stefan Albers)

Oder Sie kommen zu mir.

Ich bin in der Kreisverwaltung Teltow-Fläming.

(Abb. Landkreis TF)

Die Adresse ist:

Am Nuthefließ 2 in Luckenwalde.

An diesen Tagen können Sie mich sprechen:

Montag und Dienstag 9 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr.

Donnerstag 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr 30.

Sie können sich auch für eine andere Zeit mit mir verabreden.

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Geschlossen am
Fr., 19. Mai 2023
Mo., 2. Oktober 2023
Mo., 30. Oktober 2023

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen